W 03: Gibt es nachhaltige Lösungen durch Technik in der Garten- und Landschaftsgestaltung? (T24, Gabriele Möller)

Gibt es nachhaltige Lösungen durch Technik in der Garten- und Landschaftsgestaltung?

Nach dem Kennenlernen der Teilnehmerinnen und deren Erwartungen werden wesentliche Begriffe bestimmt und deren Bedeutung sowie die Wechselbeziehungen erläutert. Kann bei sich ändernden Rahmenbedingungen Technik zu nachhaltigen Lösungen von Krisen führen? Mittels Beispielen aus verschiedenen Themenbereichen der Landschaftsgestaltung (Dach und Fassadenbegrünung, Wasserversickerung, Gerätetechnik, Baustoffe, Digitalisierung, KI, Arbeit, Zukunftsprojekte und andere) werden in der Gruppe mögliche Wege und Maßnahmen entwickelt, um Krisen (zum Beispiel bezüglich Biodiversität, Wasser, Energie, Klima und Lebensqualität) zu vermeiden und Nachhaltigkeitsziele zu verwirklichen.

Über die Referentin:

Dr.-Ing. Gabriele Möller ist erfahrene Garten- und Landschaftsplanerin und langjähriges Mitglied im dib. Sie lebt und arbeitet in Berlin.

Referentin Tagung 2024
Gabriele Möller