Susanne Freiler-Höllinger «Kunstworkshop»

In unserem Online-Aquarellworkshop werden wir im ersten Teil einen dreidimensionalen Raum zeichnen, in dem sich Schattenmenschen aufhalten. In leicht verständlichen Schritten zeige ich euch anhand von Beispielen die Zentral-, Frosch- und Vogelperspektive. Im zweiten Teil des Workshops malen wir eine abstrahierte Skyline die sich im Boden reflektiert. Ihr werdet staunen, was alles in euch steckt und wie fantastisch eure Bilder gelingen durch ein paar Tricks und künstlerischen Geheimnissen.

 

Über die Referentin:

Susanne Freiler-Höllinger ist Maschinenbautechnikerin und Künstlerin. Sie betreibt seit 20 Jahren eine eigene Malschule und stellt eine regelmäßig ihre Kunstwerke aus.

Elektronik-Kunst: Die Faszination der Malerei und die Auseinandersetzung mit zeitgemäßen Themen inspirieren die Künstlerin zu immer neuen Exponaten. Die filigrane Ästhetik von Elektronikteilen, wie auch deren bizarre Wunderwelt aus Chips, Platinen, Magnetspulen und Motherboards ziehen sie in ihren Bann. Die Symbiose von Kunst und Technik gelingt auf unkonventionelle und überraschende Weise. Sie setze sich auseinander mit dem gläsernen Menschen, der Digitalisierung mit der uns allen umgebenen „digitalen Transparenz“ im positiven wie negativen Sinne.
www.kunst-malerei.jimdo.com

Susanne Freiler-Höllinger