HESSEN-TECHNIKUM / Zukunft in Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik ausprobieren! – CORINNA SCHEL

Vorstellung des Programms Hessen-Technikum – eines sechsmonatigen Förderprogramms aller Hessischen Hochschulen für angewandte Wissenschaften in Zusammenarbeit mit Kooperationsunternehmen für mehr Frauen in MINT-Studiengängen und -berufen.
Reflektion über bisherige Programmerfahrungen, Fragerunde und gemeinsame Diskussion im Themenkontext „Was ist spannend an MINT, welche Ratschläge zur Berufs- oder Studienwahl können von den Tagungsteilnehmerinnen an jüngere Generationen weitergegeben werden und was sind Zukunftsthemen in MINT, die uns als Gesellschaft aktuell bewegen?“.

Über die Referentin:

Corinna Schel, Diplom-Kauffrau (FH), Projekt HESSEN-TECHNIKUM, Zentrale Studienberatung (ZSB)

Ausbildung zur Kauffrau im Groß- und Außenhandel im Segment Baustoffe
Studium der BWL mit Abschluss Dipl.-Kauffrau (FH)
Tätigkeit als Assistentin der Geschäftsführung in Baustoffhandel sowie Handwerk
seit 2018 Projektkoordinatorin für das Hessen-Technikum in der Zentralen Studienberatung der Hochschule Fulda 

Annabel Merkel

Annabel Merkl