AG Internet / Wikipedia

AG Internet / Wikipedia

In vielen Bereichen des Internets sind Frauen nicht repräsentativ vertreten. In der Wikipedia gibt es einen doppelten Frauen-GAP: Die Anzahl der Autorinnen entspricht nicht dem Frauenanteil in der Bevölkerung. Viele Frauenbiografien und Frauenthemen fehlen in dieser großen, „freien“ Enzyklopädie wohl auch deshalb.

In dem Treffen der AG wollen wir in die praktische Arbeit in der Wikipedia einsteigen und eine Frauenbiografie verfassen. Gemeinsam wollen wir Schritt für Schritt einen Artikel aufbauen. Dies geschieht zuerst einmal nicht im öffentlichen Teil der Wikipedia. Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich. Jedoch sollte sich jede Teilnehmerin bereits einen Account mit einem frei erfundenen Namen angelegt haben (Wikipedia im Internet aufrufen und oben rechts unter „Benutzerkonto erstellen“ weiterklicken). Der Name sollte keinen Rückschluss auf Euren wirklichen Namen erlauben. Er sollte auch außerhalb des Internets mündlich auszusprechen sein und nicht nur aus Zahlen und Zeichen bestehen.

Damit der Einstieg nicht zu schwer wird, werden die Frauen, über die Artikel angelegt werden, bereits vorab für Euch ausgewählt und es werden Recherchen zum Lebenslauf zur Verfügung gestellt. Alle Teilnehmerinnen werden gebeten, einen Laptop (kein Tablet oder Smartphone) zur Veranstaltung mitzubringen. Wem dies nicht möglich sein sollte, gibt dies bitte vorab bei der Anmeldung an.

Die Zeit auf der Tagung wird nicht ausreichen, einen ganzen Artikel fertigzustellen. Deshalb soll dies per „Hausaufgabe“ sowie nach der Tagung bei gemeinsamen Online-Treffen erfolgen. Das Treffen der AG richtet sich in diesem Jahr auch an Frauen, die nur in der Wikipedia editieren möchten, ohne sich regelmäßig in der AG zu engagieren.

Ansprechpartnerinnen: Doris Stolle, Dr. Ing. Daniela Bleh

Über die AG:

Die AG Internet/Wikipedia gründete sich aus der Motivation, etwas zu der Erhöhung des Frauenanteils beizutragen, Frauen sichtbar zu machen und Frauenbelange und Frauensichtweisen in alle Themen einzubringen. Das erste Treffen der AG fand am Samstag, den 19. November 2022 auf der Jahrestagung in Fulda statt. Es trafen sich Dibsen, die schon Erfahrungen im Internet und in der Wikipedia hatten und Neulinge. Sie haben Die Ingenieurin Nr. 146 vom  Oktober 2023 gestaltet und über Wikipedia, Wikidata und Commens informiert. Die AG möchte Lust machen, sich an diesen Ehrenamtsprojekten zu beteiligen.

dib-ag-wikipedia
Michaela Lestakova