AG junge dibsen

AG junge dibsen

Die jungen dibsen haben sich in 2019 auf der Tagung in Hamburg gegründet. Ziel ist es die Studentinnen und Berufseinsteigerinnen im dib untereinander zu vernetzen, sowie neue junge Frauen für den dib zu begeistern. Jede Frau U35 ist herzlich eingeladen vorbei zu kommen. Das Treffen auf der Tagung ist das einzige feste Präsenztreffen im Jahr.

Auf der Tagung werden wir zum einen unser Netzwerk stärken und zum anderen uns mit dem Thema „Ehrenamt in der Krise“ beschäftigen. Viele Vereine haben mit Mitgliederschwund zu kämpfen und die immer weniger junge Menschen wollen sich in den Vereinen engagieren. So zumindest die gängige Annahme. Dagegen spricht, dass sich besonders junge Menschen in Organisationen wie „Letzte Generation“ oder „Fridays for Future“ aktiv für mehr Klimaschutz einsetzen. Wie sehen wir als junge dibsen den dib und das damit verbundene ehrenamtliche Engagement?

Wir freuen uns auf viele Teilnehmerinnen, neue Ideen und einen interessanten Austausch!

Ansprechpartnerin: Laura Vollmer

dib-logo-2024
Michaela Lestakova